Drucken

Teiche & Gewässer

Teiche & Gewässer

Teiche & Gewässer

Jedes Gewässer ist ein individueller Lebensraum, der sich auch laufend verändert.
Übermäßiges Algenwachstum und Trübung des Wassers – die am häufigsten auftretenden Probleme – haben verschiedene Ursachen,
sind aber immer auf ein Ungleichgewicht und nicht richtig funktionierende Kreisläufe zurückzuführen.
Effektive Mikroorganismen zur Teichsanierung stabilisieren diese Kreisläufe, fördern das ökologische Gleichgewicht,
das Pflanzenwachstum und reduzieren somit die Algenbildung.

  • EM im Teich sorgen für Algenreduktion
  • Verbesserung der Wasserqualität


Wirkung und Nutzen in Teich & Gewässer

Nachhaltige Teichpflege spart Geld und ist gut für die Umwelt

Damit Sie im Frühjahr und Sommer Freude an Ihrem Teich haben ist eine kontinuierliche Teichpflege unabdinglich.
Aus jahrelangen Erfahrungen wissen wir, dass die Teichpflege in der kalten Jahreszeit oftmals in den Hintergrund rückt.
Dabei benötigen Teiche auch im Winter eine angemessene Pflege um in den Wonnemonaten Spaß zu bereiten.
Mit etwas Arbeit schaffen Sie die besten Voraussetzungen für einen pflegeleichten Jahresverlauf des Teiches.
Zur optimalen Teichpflege empfehlen wir Ihnen unsere vielfach bewährten Wasserpflege-Produkte.

Haben Sie Fragen zur Teichpflege oder zu Teichpflege-Produkten? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns,
entweder per Email oder rufen Sie uns unter unserer Service-Hotline 07626 - 9745127 an!

  • Fördern das Wasserpflanzenwachstum, die in Nährstoffkonkurrenz mit Algen stehen
  • Klares Wasser durch Reduktion von Sediment und Fäulnis
  • Weniger organische Belastung im Wasserkörper
  • Zum Einsatz in Biotopen, Schwimmteichen, Badeseen und größeren Teichen

Sedimente beinhalten viele Nährstoffe, die – wenn sie wieder in den Wasserkörper gelangen –
für verstärktes Algenwachstum und Trübung im Teich sorgen können.
Der Einsatz von Effektiven Mikroorganismen (EM) für Gewässer fördert den Abbau von Sedimenten,
verhindert gleichzeitig Fäulnis und damit eine Rücklösung der algenfördernden Nährstoffe aus dem Sediment ins Wasser.
Zusammen mit dem besseren Wasserpflanzenwachstum wird die Algenbildung im Teich reduziert.

Für beste Ergebnisse hat es sich bewährt, innerhalb des ersten Behandlungsjahres mehrere Anwendungen hintereinander durchzuführen.
Der Einsatz kann unabhängig von der Jahreszeit begonnen werden, optimalerweise im Frühjahr.

Die regelmäßige Behandlung fördert die Regenerationsfähigkeit im Teich und wird ca. 3-mal pro Saison durchgeführt.

EM Keramik reduziert die Oberflächenspannung von Wasser. Durch die Eigenschaften der EM Keramik Pipes wird gemeinsam mit den
Effektiven Mikroorganismen ein optimales Milieu im Teich geschaffen.